Am 2. Oktober 2016 feierte die Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde in der Hugenottenkirche im Anschluss an den Erntedankgottessdienst ein fröhliches Gemeindefest unter dem Thema Bienen & Honig. Es war der am besten besuchte Erntedankgottesdienst in den vergangenen Jahrzehnten, fasst alle Plätze in der Kirche waren besetzt. Da von Mittag an noch weitere Gäste in die Kirche strömten, blieb keine Bratwurst über.

Besonderes Lob erhielten die zahlreichen gelb-schwarzen „Service-Bienen“, die die Gäste mit Speisen und Getränken versorgten. Ein Höhepunkt des Festes war der Besuch des Imkers Peter Friesen, der sein Handwerk vorstellte (siehe Foto). Der von ihm mitgebrachte Honig war der Hauptgewinn beim anschließenden Bibel-Bienen-Quiz, den Pastor Dr. Andreas Flick vorbereitet hatte.

Die gelb-schwarzen Service BienenDie gelb-schwarzen Service Bienen