Bauarbeiten an dem Gemeinde- und Küsterhaus sowie der KircheBis zum Herbst 2017 werden sich die umfangreichen Bauarbeiten an den Gebäuden unserer Kirchengemeinde hinziehen. Die Schäden am Fachwerk sind teilweise erheblich, so dass zahlreiche Schwellbalken ausgetauscht werden mussten, da die Statik von Gemeinde- und Küsterhaus gefährdet war. Nach Abschluss der Zimmermannsarbeiten bekommen die Gebäude – einschließlich der Kirche – einen neuen Anstrich.

 

Infolge der umfangreichen Bauarbeiten am Gemeindehaus, dem Küsterhaus und an der Kirche herrscht auf dem Kirchhof – abgesehen vom Sonntagsgottesdienst – bis zum Ende der Baumaßnahmen ein Parkverbot. Das Pfarrhaus Hannoversche Straße Nr. 61 kann zuweilen nur über die Einfahrt zwischen dem Haus Nr. 58 und 59 erreicht werden.

Bauarbeiten an dem Gemeinde- und Küsterhaus sowie der Kirche  Bauarbeiten an dem Gemeinde- und Küsterhaus sowie der Kirche